Trainer Ausbildung - Taiji am Neuhof

Taiji am Neuhof
logo
Direkt zum Seiteninhalt

Trainer Ausbildung

Kurse
Klicke auf die Bilder  für eine größere Ansicht
Wir freuen uns, dass du dich für das Ausbildungsangebot von Taiji am Neuhof interessierst.
 
Zur Vereinfachung findest du oben drei Abbildungen, die dir den Aufbau und die Inhalte der jeweiligen Ausbildungen veranschaulichen. Alle wichtigen Informationen zu deiner Trainerausbildung sind im Folgenden beschrieben.

 
Voraussetzungen für die Teilnahme
 

Die Ausbildungen stehen jedem offen und eignen sich vor allem für Praktizierende, die andere anleiten bzw. ausbilden möchten. Alle unsere Ausbildungsformen sind so zusammengestellt, dass man diese sowohl in Präsenz als auch Online absolvieren kann.
 

Ausbildungsangebot

 
QiGong oder TaijiQuan
 
Wir bieten für QiGong drei Ausbildungsstufen an:
 
Übungsleiter/in (Lizenz A),
 
Kursleiter/in Professionell (Lizenz D) und
 
Lehrer/in (Lizenz F)
 
 
Für TaijiQuan bieten wir vier Ausbildungsstufen an:
 
Übungsleiter/in (Lizenz A),
 
Kursleiter/in (Lizenz B)
 
Kursleiter/in Prävention (Lizenz E) und
 
Lehrer/in (Lizenz F)
 
 
Mit Lizenz A dürfen Kurse und Workshops geleitet werden, bei denen Kursteilnehmer/innen QiGong oder TaijiQuan kennen lernen können.
 
Die Ausbildung zur Lizenz B oder D ist grundsätzlich geeignet für jemanden, der TaijiQuan oder QiGong im Rahmen von Wochenkursen oder Wochenendseminaren vermitteln möchte. Dafür sollte er / sie 2 Jahre QiGong / TaijiQuan durchgängig in Kursen bzw. Seminaren praktiziert haben (Bescheinigungen notwendig).
  
Die Ausbildung zur Lizenz E ist für all diejenigen sinnvoll, die sich bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifizieren lassen wollen. Eine abgeschlossene Lizenz B Bescheinigungen ist dafür erforderlich und wird entsprechend vorausgesetzt. Die Ausbildung zur Lizenz E Prävention kann unmittelbar nach der Lizenz B begonnen werden.
 
Die Ausbildung zur Lizenz F ist für all diejenigen sinnvoll, die ferner Wochenblockseminare leiten und außerdem an der Ausbildung von Übungs- und Kursleitern/innen mitarbeiten wollen. Eine abgeschlossene Kursleiterausbildung (Lizenz D oder E) ist erforderlich und wird entsprechend vorausgesetzt.

 
BailongBall
 
Für BaillongBall bieten wir an:

Junior Trainer

Die Ausbildung zum Taiji Bailong Ball (TBB) Junior Trainer ist geeignet für Menschen, die BailongBall intensiv erlernen möchten und das Erlernte anderen vermitteln wollen. Schüler, Auszubildende und alle sportlich interessierten Menschen, die ihre Kreativität und Lebensfreude ausleben möchten. Die Ausbildung beträgt mindestens 30 Zeitstunden.

 
Ziele und Methoden
 

QiGong / TaijiQuan

Die Ausbildung vermittelt zum einen die theoretischen Grundlagen des TaijiQuan (Yang Stil Form, Wasser Taiji) und QiGong (Rückwärts oder 5 Elemente QiGong) werden mit speziell ausgearbeiteten praktischen Elementen Kenntnisse und praktische Fähigkeiten bezüglich der inneren und äußeren Arbeit mit dem Qi erworben. Mit Hilfe von aufeinander aufbauenden Übungsreihen nach Dr. Wang Zhi Xiang und Susanne Ritz erlernst Du am eigenen Körper, wie die Energieaufnahme und -abgabe erfolgt und vor allem, wie du dies an andere weitergeben kannst. Du wirst in die Lage versetzt, die Kompetenz Deiner Schüler im Umgang mit dem eigenen Körper zu erweitern und gleichermaßen mentale Stärke auf- bzw. auszubauen. In individuellen Seminaren werden deine didaktischen Fähigkeiten geschult und damit die Basis geschaffen, um Gruppen anzuleiten und vor allem auch korrigieren zu können.
 
BailongBall
 
Das Ziel ist, sowohl eine Basisform zu erlernen, als auch die Grundtechniken im BailongBall.
 
Körperbewusstsein, Ausgeglichenheit, Ruhe und das Bewahren der inneren Mitte sind essenzielle Bestandteile der Ausbildung, sowie die Schulung der Wahrnehmung als Basis für die Selbstkorrektur. All dies dient der Förderung von mentaler und körperlicher Gesundheit. Im Rahmen der Ausbildung werden Übungen und Anregungen für das Erlernen von Fähigkeiten vermittelt, die dir die Möglichkeit geben eigene Gruppen anzuleiten.
 

Unsere Kooperationspartner
 

QiGong / TaijiQuan
 
Für die QiGong und TaijiQuan Ausbildungen kooperieren wir mit der Qilin Akademie. Bei den Ausbildungen liegen die allgemeinen Ausbildungsrichtlinien (AALL) der Bundesvereinigung für TaijiQuan und QiGong Deutschland e.V. zu Grunde. Der erfolgreiche Abschluss ermöglicht damit eine Zertifizierung durch das Netzwerk Deutschland e.V.
 
 
BailongBall
 
Für die BailongBall Ausbildung arbeiten wir mit der Taiji BailongBall Associaton e.V. (TBBA) zusammen. Bei den Ausbildungen liegen die allgemeinen Ausbildungsrichtlinien (AALL) des Taiji BailongBall Association e.V. zu Grunde. Die Bescheinigung wird ausgestellt von der TBBA und gilt als Nachweis für die Anerkennung zum TBB -Junior Trainer.
 

Deine Ausbildung

 
Jeder Ausbildung liegt ein Plan zu Grunde, der ggf. individuell angepasst wird. Der Plan orientiert sich dabei an den AALL unserer Kooperationspartner und berücksichtigt dabei deine individuellen Fertigkeiten.
 
Vor Beginn der Ausbildung erfolgt eine persönliche Einschätzung der individuellen Fertigkeiten im Rahmen einer Übungseinheit. In einem anschließenden Gespräch wird dann ein Feedback gegeben.Alle unsere Ausbildungsformen sind so zusammengestellt, dass man diese sowohl in Präsenz als auch Online absolvieren kann.
Sind jetzt noch Fragen offen oder haben wir dein Interesse geweckt? Dann setze dich einfach mit uns in Verbindung.
 



Zurück zum Seiteninhalt